Month: March 2018

Autos as a service vs. Freiheit

In der Zukunft, so die Prognosen, werden Menschen immer weniger Autos besitzen, stattdessen immer mehr Mobilitätslösungen in Anspruch nehmen. Autos as a service. Mietwagen, selbstfahrende Taxis, Car-Bots. Kein Mensch will sich mehr mit Reifenwechsel und Serviceintervallen herumschlagen. Und meist stehen die Autos ohnehin herum. Im besten Fall in Garagen, meist aber an der Straße oder …

Autos as a service vs. Freiheit Read More »

Der lange Schlaf

Wir werden auf dem Partyboden feiern und 18 sein und Du wirst damit angeben, dass Du auf jeden Fall noch vor dem Erreichen des Alters von 30 Jahren Porsche fahren wirst. Was dann nicht klappen wird. Also nicht nur für Dich – für mich auch nicht. Mein Auto ist 12 Jahre alt – und kein …

Der lange Schlaf Read More »

Wandern auf dem Vitosha-Rundweg

Sofia liegt, entgegen der allgemeinen Erwartung in, sagen wir, Deutschland, die ganz Bulgarien am Schwarzen Meer verortet, nicht am Wasser. Dafür aber durchaus idyllisch am Vitosha Gebirge, das eigentlich eher ein einziger großer Berg mit ein wenig Drumherum ist. Der aber steht durchaus majestätisch – 2.300 Meter hoch nämlich! – direkt neben der Stadt und …

Wandern auf dem Vitosha-Rundweg Read More »

Alles neu macht der März

Es ist überraschenderweise nicht gut für ein Blogsystem, wenn man es sechs Jahre und drei PHP-Generationen nicht updatet. Die Folge ist nämlich, dass rein technisch nicht mehr besonders viel funktioniert. Das ist ein wenig ärgerlich deshalb, weil im “alten” Blog sehr viele sehr schöne Texte und Bilder aus der Zeit von 2004 bis 2010 enthalten …

Alles neu macht der März Read More »