Ausnahmezustand

Woman shopping with face mask

Es sind 78%

Wenn Sie lesen können und diese Fähigkeit auch gelegentlich nutzen, dann ist Ihnen in der letzten Zeit der Begriff der „90%-Economy“ begegnet. Das ist die Idee, dass wir nach der Öffnung der Wirtschaft etwas erleben werden, das von weitem ein wenig so aussieht wie die Wirtschaft, die wir vor Covid-19 hatten, aber nicht ganz dasselbe …

Es sind 78% Read More »

Bored woman in corona quarantine looking out of window to the street

Ausnahmezustand Reloaded

Die Krise zwingt dazu, den Aktionsradius kleiner zu ziehen. Keine Freunde zu treffen. Keine Fotoprojekte über den engen Kreis hinaus zu unternehmen. Sport in Wohnzimmer zu veranstalten. Statt Burgern belegte Brote zu essen. Ich nehme das hin. Grummelnd, aber ich nehme es hin. Auch strenge Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie sind geboten. Jedoch finde ich es …

Ausnahmezustand Reloaded Read More »

Fenster in düsterer Atmosphäre

Ausnahmezustand

Das Wetter im Ausnahmezustand ist prächtig. Die Stimmung mäßig. Ich sitze im Zug. Gerade gelandet und den noch trüberen Verhältnissen in Sofia entflohen, lausche ich den Gesprächen der Mitreisenden. Die sind relativ schnell dabei, „knallhart“ allen über 80 keine medizinische Behandlung mehr zuzubilligen, wenn das Gesundheitssystem an seine Grenzen kommt. Vielleicht nachvollziehbar, im Kant’schen Sinn …

Ausnahmezustand Read More »