Backs\ash,

das ist purer Spaß mit kreativem Output. Ein mehr oder weniger freies Musikprojekt mit wechselnder Besetzung, meist aber doch Tim/Arne/Matze. Stilistisch variiert, immer aber unter Beteiligung vieler, vieler Computer. Ursprünglich entstanden aus der Protracker-Szene (TNB, T41) der wilden frühen 90er debütierte das Projekt als QFT-SC 1993 mit der "verkleckerten Milch", einem Tape, um das sich heute noch Legenden ranken.


Arne / Tim / Corni mit "i", die Protagonisten der QFT-SC, 1993


Aber die Zeit bleibt nicht stehen. Nicht einmal für uns. Vielleicht gerade für uns nicht. Wir wurden technisch besser, die Technik wurde besser. Und wer wird sich schon auf dem Ruhm von 120 verkauften Demos ausruhen? Etwas Neues, großartiges sollte, musste kommen. Eine neue Produktion, die zeigte, was in uns steckte, was genau das allerdings war, wussten wir selbst nicht. Warum auch?


Cover der legendären Asterisk.*, 1996


Helden waren wir damals. Wochenlang haben wir gesampled, getrackt und arrangiert, eingeschlossen in Kellern, umgeben von leeren Cornflakespackungen. Mit aus heutiger Sicht lachhafter Ausstattung (zweimal Falcon 030, ein P75, jede menge Sampling-CDs und ein K2000 als Klangerzeuger) und bis zur totalen Erschöpfung. Teile des Werkes kann man unter den "MP3-Downloads" bewundern. Ich will mich bemühen, hier ab und an mal ein wenig weiter zu samplen. Und natürlich sind wir gerade bei einer neuen Produktion. Allerdings schon seit 1997 ;-)

Alles wird gut!